Vertragsabschluss

Zum vereinbarten Kennenlerntermin mit Ihrer KiTa/Hort-Leitung muss der Betreuungsvertrag persönlich in der KiTa/Hort abgeschlossen werden.

Dazu benötigen Sie:

  • Impfpass (Nachweis Masernimpfung)
  • gelbes Vorsorgeuntersuchungsheft (für KiTa-Kinder)
  • Arbeitgeberbescheinigung, wenn Ihr Kind außerhalb der Kernzeit von 7.00 - 13.00 Uhr betreut werden soll
  • gegebenenfalls Nachweis über das alleinige Sorgerecht 
  • falls vorhanden, Berichte von Ärzten, Therapeuten, Frühförderstelle 
  • Bescheinigung über Allergien oder regelmäßige Medikamenteneinnahme
  • Meldebescheinigung bei Neuzuzug

Bitte bringen Sie auch folgende Unterlagen ausgefüllt mit:

  • Sepa-Mandat
  • Einverständniserklärung zur jährlichen Zahnuntersuchung

Vordrucke dazu erhalten Sie unter Formulare.

 

Die KiTa/Hort-Leitung prüft nun, ob ein gültiger Vertrag zustande kommen kann. Nach der Prüfung wird Ihnen der Vertragsabschluss in webKiTa.Erlensee bestätigt und Sie erhalten Ihren Kostenbescheid.

 

Alle weiteren Dokumente und wichtige Informationen erhalten Sie in Zukunft über webKiTa.Erlensee.